Auffrischung der Kenntnisse in Abrechnung und Verwaltung: Aufbau HKP III

Auffrischung der Kenntnisse in Abrechnung und Verwaltung: Aufbau HKP III

Workshop zur Reparaturen-Abrechnung

Sa 30.11.2024
FOBI-Abr-HKP3
2401
325,00 €
ZA+Mitarbeiter
8

Kursbeschreibung

In diesem Seminar bauen wir auf das Grundwissen von HKP I und II auf. Schwerpunkt dieses Kurses sind Wiederherstellungen/Reparaturen.

„Das sind doch nur Reparaturen“ denkt man, jedoch stellt uns die Vielfalt möglicher Versorgungen bei den Befundklassen 6 und 7 im Praxisalltag oft vor große Herausforderungen.
Hier hilft uns in unseren Programmen kein „Taschenrechner“,„Zauberstab“ oder die digitale Planungshilfe, hier müssen wir selber ran.
Hat man dann den richtigen Festzuschuss zugeordnet gehen einem manchmal die eine oder andere BEMA/GOZ Position sprichwörtlich „durch die Lappen“.

Wir helfen Ihnen richtig abzurechnen. Es werden fallbezogene BEMA- und GOZ-Positionen und die dazugehörigen Festzuschüsse umfangreich erläutert.

Gemeinsam, bei begrenzter Teilnehmerzahl und mit Kolleginnen an Ihrer Seite die Ihnen bei allen Fragen zur Seite stehen, werden praxisrelevante Fälle gelöst:

  • Wiederherstellungen von Prothesen
    im Kunststoff- und im gegossenen Metallbereich
  • Sprung- oder Bruchreparaturen, Erweiterungen, Erneuerungen
    von gebogenen und gegossenen Klammern, Erneuerung aller Zähne einer Prothese
  • Teilunterfütterungen und vollständige Unterfütterungen
    von herausnehmbaren Zahnersatz im direkten und indirektem Verfahren
  • Wiederherstellungen von Teleskopkronen,
    Erneuerungen von Primär- und Sekundärteilen sowie der Funktion von gegossenen Halte- und Stützelementen und anderen Verbindungselementen (Friktionselemente, Aktvierung und Auswechseln von Konfektionsteilen)
  • Wiederherstellung von Kronen, Brücken
    Wiedereinsetzen von Facetten und Stiftaufbauten
  • Kombinationsmöglichkeiten unterschiedlicher Festzuschüsse
  • Wiederherstellung / Erneuerung von implantatgetragenen Kronen, Brücken und Prothesenkonstruktionen mit und ohne Befundveränderung

Die Teilnahme am Workshop HKP I und II ist hier sicherlich hilfreich bei vorliegendem Grundwissen jedoch nicht erforderlich.

Ein Seminar von Kolleginnen für Kollegen/innen.